Neu: Mobile Schadstoffsammlung im Landkreis Leer

0
52

Erstmals wird im Landkreis Leer für die Sammlung von Problemabfällen aus Haushalten ein mobiles Sammelfahrzeug eingesetzt.

Die im Kreisgebiet eingerichteten Sammelstellen in Fachgeschäften für Altfarben, Leuchtstoffröhren, Spraydosen und Elektrokleingeräte werden zum 1. April geschlossen.
Am 3. April und 23. Oktober können auf der Insel Borkum Schadstoffe und Elektrokleingeräte in der Zeit von 11 bis 15 Uhr kostenlos auf der Abfallumschlaganlage Borkum abgeben werden. Elektrogeräte können weiterhin auf der Abfallumschlaganlage montags bis freitags ab 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 16.30 Uhr entsorgt werden.
Auf dem Festland wird das Sammelfahrzeug im März und im Oktober auf den Wertstoffhöfen des Landkreises Leer in der Zeit von 9 bis 15.30 Uhr stehen. Die

Sammeltermine:
Stadt Weener: 5. März und 8. Oktober
Samtgemeinde Hesel: 19. März und 15. Oktober
Gemeinde Uplengen: 21. März und 17. Oktober
Gemeinde Moormerland: 26. März und 28. Oktober
Samtgemeinde Jümme: 28. März und 30. Oktober

Im Juli ist eine weitere Sammlung im gesamten Kreisgebiet (ohne Borkum) geplant. Über die Standorte und Termine wird der Abfallwirtschaftsbetrieb frühzeitig informieren.
Das Sammelfahrzeug ist so ausgerüstet, dass es das komplette Spektrum der in Haushalten anfallenden Schadstoffe annehmen kann, informiert der Abfallwirtschaftsbetrieb. Das eingesetzte Spezialfahrzeug und das Fachpersonal gewährleisten, dass die Sonderabfälle sicher und fachgerecht angenommen und entsorgt werden.
Im Entsorgungszentrum Breinermoor können Sonderabfälle weiterhin montags bis freitags von 9 bis 12.30 Uhr und von 13 bis 16.30 sowie samstags von 8 bis 13 Uhr kostenfrei abgegeben werden.
Für weitere Fragen steht die Abfallberatung telefonisch unter der kostenlosen Service-Nummer 0800–9 25 24 23 zur Verfügung.


Anzeige:

VITA-CARD INHABER ERHALTEN 10% RABATT AUF MIETWAGEN

https://vita-card.de/offer/vita-card-inhaber-erhalten-10-rabatt-auf-mietwagen/